Die Weinkönigin von Maribor

Die Weinkönigin von Maribor

Alle zwei Jahre findet eine Ausschreibung zur Weinkönigin von Maribor statt - der Botschafterin der ältesten Rebe der Welt sowie der reichen Tradition und Kultur der steirischen Weinherstellung.

Neža Jarc, aktuelle Weinkönigin von Maribor

Die neue Weinkönigin von Maribor von 2020 bis 2022 ist die 25-jährige Neža Jarc aus dem schönen steirischen Weindorf Svečina.

Neža Jarc ist Studentin des Masterstudiengangs Marketing in Ljubljana, davor diplomierte sie in Portorož, wo sie Tourismus studierte. Seit ihrer Kindheit ist sie eng mit Wein verbunden, da sich zu Hause schon die vierte Generation mit Weinbau und Weinherstellung beschäftigt. Zu Hause bewirtschaften sie ungefähr 10 Hektar Weinberge, überwiegend weiße Sorten. Die Familie betreibt auch einen touristischen Bauernhof, wo den Gästen hausgemachte Küche und ausgezeichnete Weine angeboten werden.

Als Neža Jarc die Krone der Maribor-Weinkönigin erhielt, sagte sie: „Ich bin froh und stolz, den Titel der 12. Maribor-Weinkönigin anzunehmen. Es ist mir eine große Ehre, Botschafterin der Alten Weinrebe und des Weinanbaugebiets von Maribor zu werden und die Hauptstadt der slowenischen Steiermark Maribor fördern zu können. Ich werde mich um eine größere und bessere Anerkennung und Erkennbarkeit steirischer Premiumweine sowie um eine respektvolle Haltung der Weinliebhaber gegenüber dem edlen Tropfen bemühen."

Für ihren Königin-Wein entschied sich die 12. Weinkönigin von Maribor sich für die Sorte Sauvignon, da diese Sorte eine der typischsten für ihre Orte ist und auch eine der vielversprechendsten Sorten des heimischen Weinkellers.