Weinstraße Osrednja Slovenske gorice

Weinstraße Osrednja Slovenske gorice

Begeben Sie sich auf einen Weg mit abwechslungsreichem Angebot, durch Orte, die nach kulinarischen Meisterwerken aus lokal angebauten Lebensmitteln bekannt sind.

Kulinarische Köstlichkeiten aus lokal angebauten Lebensmitteln

Die Region Slovenske gorice ist traditionell für köstliche und hochwertige lokal angebaute Erzeugnisse bekannt.

Die touristische Weinstraße Osrednja Slovenske Gorice erstreckt sich über eine malerische Landschaft zwischen der Drau und der Mur, die im Norden fast die Grenze zu Österreich berührt und sich bis nach Ptuj im Süden erstreckt. Entlang dieses Weges können Sie viele kulturelle Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Hrastovec oder die berühmte Kirche mit dem Kloster der Hl. Dreifaltigkeit erkunden. Unter den natürlichen Sehenswürdigkeiten sollten Sie einen Besuch der Quellen Slatina nicht missen und ihr heilendes Mineralwasser kosten.

Das Angebot ist durch eine Reihe von Touristen- und Ausflugsbauernhöfe, Buschenschenken und Gasthöfen in diesen Orten sehr vielfältig. Viele Bauernhöfe bieten auch Übernachtungsmöglichkeiten an. Wir empfehlen Ihnen, eine Radtour zu unternehmen und die unberührte Natur, die malerischen Seen und die Weinberge zu erkunden.