Unterirdische Tunnel - Zone Tezno

Unterirdische Tunnel - Zone Tezno

Zona Tezno lädt Sie in die unterirdischen Tunnel ein.

Entdecken Sie die unterirdischen Tunnel, die Sie durch die Geschichte führen werden

Ein wichtiges Erbe der Zone Tezno sind die unterirdischen Tunnel, die 1943 vorausschauend aufgrund der Gefahr von Luftangriffen der Alliierten von den Deutschen gebaut wurden. In einer Tiefe von 15 Metern unter der Oberfläche wurden 8.512 Quadratmeter unterirdischer Korridore geschaffen. Die Tunnel ermöglichten jenseits der immer häufiger auftretenden Angriffe auf die Fabrik das ungestörte Fortzusetzen der Produktion.

Die Tunnel geben Ihnen eine besondere Atmosphäre und führen Sie auf interessante Weise durch die Geschichte.

Bei der Führung werden Sie eine kurze Fotoausstellung sehen, durch die Tunnel gehen, zwei Figuren werden Sie durch die Geschichte der Kriegsproduktionstunnel führen und Sie werden TAM sowie die Geschäftszone von Tezno erleben. Die Besichtigung dauert eine gute Stunde.

Der Besuch ist jeden Samstag um 16.00 Uhr und Sonntag um 10.00 Uhr möglich. Die Gruppe soll nicht mehr als 30 Personen haben.

Einzelpersonen bis zu 30 Personen Organisierte Gruppen über 15 Personen Kinder unter 6 Jahren
10,00 EUR 8,00 EUR kostenlos

Wenn Sie auch die Tunnel durchqueren möchten, die die Bombenangriffe überstanden haben, schließen Sie sich uns an.

Lage